Stadtgemeinde Traiskirchen

Der gute Laden

Der gute Laden
Projektleiterin Doris Artwohl mit den beiden Projektinitiatorinnen GR*in Karin Blum und Dorli Tod © Stadtgemeinde Traiskirchen

Johann Foissner-Straße 1 | 2514 Traiskirchen

T+43 (0)664 889 09 666

Eoffice(at)derguteladen.at

"Der gute Laden“ ist der etwas andere Sozialmarkt in Traiskirchen. Personen, die über wenig Einkommen verfügen, können dort aus einem breiten Sortiment günstig einkaufen. Der Sozialmarkt beherbergt auch ein kleines Café und ist ein beliebter Treffpunkt für alle, die eine entspannte Atmosphäre, eine gute Tasse Kaffee und den selbst gebackenen Kuchen der freiwilligen HelferInnen zu schätzen wissen.

Öffnungszeiten "Der gute Laden"
WochentagUhrzeit
Montag bis Freitag8:30 bis 12:30 Uhr

 

Der Sozialmarkt mit Herz

Einkaufen können hier alle TraiskirchnerInnen, deren monatliche Einkünfte unter der folgenden Brutto-Einkommensgrenze liegen:

  • Alleinstehende: 1.300 Euro
  • Ehepaare: 1.900 Euro

Jeder weitere Erwachsene im selben Haushalt erhöht die Grenze um 585 Euro. Jedes Kind um 250 Euro.

Die entsprechende Berechtigung können Sie im Sozialamt beantragen. Bitte bringen Sie dazu Ihren Einkommensnachweis mit. Mit der Berechtigung erhalten Sie dann direkt im guten Laden Ihre Einkaufskarte.

Neue Gesichter gerne gesehen!

Vor allem in den Sommer- & Wintermonaten sind wir immer auf der Suche nach fleißigen Helfern um Urlaubszeiten abzudecken. Wenn Sie Zeit und Lust haben uns regelmäßig oder ein paar Mal bei der Arbeit zu unterstützen, dann freuen wir uns, Sie im Team des guten Ladens willkommen zu heißen. Sie können auch gerne Freunde, Verwandte und Bekannte informieren, wenn Sie wissen, dass diese im Sommer gerne Mal einen Vormittag im Schwimmbad oder im Winter den Skitag sausen lassen um eine gemeinnützige Einrichtung zu unterstützen.

Bei uns findet jeder eine Aufgabe - ob im Verkauf, der Kaffee-Ecke, bei der Warenübernahme oder für Fahrtendienste oder auch als Hobbybäckerin können Sie uns jederzeit unterstützen.